. . Login | Übersicht | Datenschutz | Impressum

Freitag der 4. Dezember 2020 Start > Aktuelles > Newsarchiv

Betrieb von Warmluftheizungen in Kirchen und Pfarrheimen

12.10.20

Mittlerweile ist der Sommer vorbei und die Temperaturen sinken. Demnächst werden deshalb die Heizungen wieder eingeschaltet. Raumluftheizungen, die mit einem hohen Umluftanteil betrieben werden, stellen unter bestimmten Bedingungen eine Gefahr dar. Es ist überwiegend nichtmöglich, die Warmluftheizung in den Kirchen oder Pfarrheimen mit geeigneten Filtern zu versehen, um die Aerosole herauszufiltern.
Der Betrieb der Warmluftheizung ist daher nicht zulässig, während sich Personen in der Kirche oder im Pfarrheim aufhalten.
Die Kirche kann vor dem Gottesdienst aufgeheizt werden. Bevor die ersten Gottesdienstbesucher eintreten, muss die Warmluftheizung dann abgeschaltet werden.
Abhängig von der Außentemperatur ist zu erwarten, dass die Raumtemperatur bis zum Ende des Gottesdienstes deutlich abkühlt. Wir bitten sie dies zu beachten und dementsprechend warme Kleidung zu tragen.
Quelle: www.bistum-trier.de


Autor/in:

Aktuelle Videos



Informationen zu den aktuellen Sterbefällen











aktuelle Termine

So 06.12.20
Taizé-Gebet Hasborn (18:00 Uhr)
Zitat:
Für die meisten Menschen ist das Leben wie schlechtes Wetter: Sie stellen sich irgendwo unter, und warten, bis es vorbei ist!
(unbekannt)