. . Login | Übersicht | Datenschutz | Impressum

Freitag der 4. Dezember 2020 Start > Aktuelles > Newsarchiv

Buch des Monats Juli/August

03.07.20

„Buch des Monats“
Juli/August 2020
- zur Ausleihe in unserer Bücherei -

     im Pfarrheim in Scheuern

 
Titel:    Felix und die Quelle des Lebens
Autor:    Schmitt, Éric-Emmanuel
Verlag:    C. Bertelsmann, 2020
Quelle:    bv.
Rezension (bv.)

Die Senegalesin Fatou betreibt ein beliebtes Bistro in Paris. Aus der Perspektive ihres zwölfjährigen Sohnes Felix erzählt der Autor das Geschehen, das zu einer tiefen Depres-sion der eigentlich sehr lebhaften und optimistischen Frau führte. Todkrank bietet ihr ihr Nachbar sein Ladengeschäft an. Sie kann es nicht übernehmen. An dieser Botschaft stirbt ihrer Meinung nach der Nachbar. Sie verfällt aus Schuldgefühlen heraus einem Putzzwang. Zu ihrer Rettung wird ihr "Bruder" Bamba aus dem Senegal herbeigerufen. Doch der verspielt nur ihre Ersparnisse. Aber er ruft noch den Vater von Felix herbei, zu dem Fatou den Kontakt abgebrochen hatte. Der Mann aus der Karibik entschließt sich zu Fatous Rettung zu einer Fahrt in den Senegal. Papa Loum, einem einheimischen Heiler, gelingt es mit großen Anstrengungen, die schwerkranke Fatou zu retten, indem er ihr die Vergangenheit plastisch in Erinnerung ruft. - Neben den Hauptfiguren lässt Schmitt eine ganze Reihe Personen ungewöhnlichen Zuschnitts und aus unterschiedlichen Kultu-ren auftreten. Indirekt zeigen auch ihre Schicksale, dass ein Leben nur gelingt, wenn man seine Wurzeln nicht ausblendet. Was Schmitt an eher exotischen Orten geschehen lässt, kann - mit anderen Vorzeichen - auf jeden Lebensweg übertragen werden. Für Le-ser/-innen, die andere Menschen verstehen wollen. Rezension Autor (bv.):Pauline Lindner

Ab Sonntag, 05. Juli ist die Bücherei wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Bitte denken Sie an Ihren Mundschutz!
Gerne können Sie auch weiterhin unseren Vorbestellservice

-    per eMail (koebscheuern@yahoo.de)
-    per Einwurf eines „Wunschzettels“ in den Briefkasten an der Pfarrhaustür
-    per Anruf während der Öffnungszeit in der Bücherei (06888/217)
-    per Vormerkung über Internet-Katalog (www.bibkat.de/koeb-scheuern)
nutzen.

Öffnungszeiten der Bücherei:
So:   10.30 – 11.30 Uhr   und   Mi:   17.30 – 19.00 Uhr

Zu unserem Medienkatalog und zur eBook-Ausleihe libell-e finden Sie ebenfalls unter www.bibkat.de/koeb-scheuern
und Neues auch unter www.facebook.com/koebscheuern



Autor/in:

Aktuelle Videos



Informationen zu den aktuellen Sterbefällen











aktuelle Termine

So 06.12.20
Taizé-Gebet Hasborn (18:00 Uhr)
Zitat:
Das Problem mit der Korruption ist, daß es gar nicht so einfach ist, jemanden zu finden, der einen bestechen will.
(unbekannt)