. . Login | Übersicht | Datenschutz | Impressum

Dienstag der 29. September 2020 Start > Aktuelles > Newsarchiv

Die Kath. Frauengemeinschaft Scheuern informiert

05.09.19

• Schöner Nachmittag in Marpingen und St. Wendel

Einen schönen Nachmittag verbrachten die Teilnehmer der Fahrt zu der Marienverehrungsstätte im Härtelwald und dem anschließenden Besuch der Stadt St. Wendel. Nach einer Marienandacht, die unser Kaplan Herr Kerwer mit uns in der Kapelle gefeiert hat und dem anschließenden Besuch
der Marienquelle im Härtelwald, machten wir uns bei ziemlich heißen Temperaturen auf den Weg nach St.Wendel, wo jeder eine kurze Zeit zur freien Verfügung hatte. Den Abschluss machten wir bei einem gemeinsamen Abendessen auf dem Wendelinushof.
Alles in allem ein schöner Nachmittag für alle Teilnehmer.

• Wallfahrt am 10. September nach Neustadt /Wied

Unsere diesjährige Wallfahrt führt uns am Dienstag, 10. September nach Neustadt/Wied, wo die ehemaligen Priesterpraktikanten Peter Strauch und Rudolf Esser als Seelsorger tätig sind. Abfahrt ist um 8 Uhr in Neipel, danach zeitversetzt in Scheuern am Buswendeplatz, Lindscheid und Überroth-Niedrhofen an den bekannten Haltestellen.
Nach Ankunft in Neustadt/Wied feiern wir eine hl. Messe bevor wir uns zu einem gemeinsamen Imbiss treffen. Den Nachmittag verbringen wir vor Ort und auf der Heimfahrt nehmen wir gemeinsam ein Abendessen ein.
Der genaue Programmablauf wird noch bekanntgegeben. Auf dieser Fahrt werden wir unterwegs nicht frühstücken, deshalb wäre es angebracht, dies noch zu Hause zu tun, da erst um die Mittagszeit ein Imbiss angeboten wird.

Die Kosten für die Wallfahrt betragen 15 Euro

Anmeldungen nimmt absofort Jutta Jäckel, Tel. 5363 entgegen.

• Terminvorschau

Der diesjährige Bunte Nachmittag findet am Sonntag, 20. Oktober ab 15 Uhr statt.


Autor/in:

Aktuelle Videos



Informationen zu den aktuellen Sterbefällen











aktuelle Termine

Fr 02.10.20
Dankgottesdienst der Kommunionkinder aus Hasborn (18:30 Uhr)
Sa 03.10.20
Dankgottesdienst der Kommunionkinder aus Tholey und Theley (18:30 Uhr)
Zitat:
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf.
(unbekannt)