. . Login | Übersicht | Datenschutz | Impressum

Dienstag der 23. Oktober 2018 Start > Aktuelles > Newsarchiv
2018  • 2017  • 2016  • 2015  • 2014  • 2013  • 2012  • 2011  • Alle

Bolivienkleidersammlung am 22. September in der Pfarreiengemeinschaft

18.09.18

Ihre alten Klamotten helfen
Für Sie sind es alte Klamotten – für Kinder und Jugendliche in Bolivien ist es die Eintrittskarte zur Schulbildung. Denn mit den Erlösen Ihrer  gebrauchten Kleider ermöglichen Sie jährlich rund 2000 Kindern und  Jugendlichen eine Schulbildung.

So helfen Sie mit Kleidung, die Sie nicht mehr tragen
Befüllen Sie unseren Sammelsack ganz einfach mit Kleidung oder  Haushaltswäsche, die Sie nicht mehr brauchen. Auch Schuhe, die Sie (paarweise gebündelt) dazu geben, helfen uns weiter. Falls ein Sack nicht ausreicht oder unser Kleidersack Sie nicht erreicht hat:
Nehmen Sie einfach einen anderen.
Wenn Sie die gesammelte Kleidung am Sammlungstag bis 9:00 Uhr – gut sichtbar – an die Straße stellen, dann werden wir sie abholen.

Für Tholey: Da sich nicht genügend Helfer gefunden haben, ist es uns leider nicht möglich die Kleidersäcke in der Straße abzuholen. Bitte bringen Sie die Kleidersäcke in der Zeit von 9 - 11 Uhr zum Festplatz in der Ortsmitte, dort können Sie diese am zentralen Sammelpunkt abgeben.

Ihr Kleiderschrank wird überschaubarer und Sie geben jungen Menschen in Bolivien eine echte Bildungschance.

Somos muchos - Wir sind viele
Schon seit 1966 sammeln ca. 9.000 Jugendliche und Engagierte im  gesamten Bistum Trier Jahr für Jahr ehrenamtlich gebrauchte Kleidung. In dieser Zeit ist es uns gelungen, Bildungseinrichtungen in Bolivien  aufzubauen, die Kindern und Jugendlichen eine echte  Zukunftsperspektive geben. Dank Ihrer Unterstützung wird damit jährlich 2000 Jugendlichen geholfen, die sich sonst kaum eine Schulbildung leisten könnten.



Autor/in:

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen






aktuelle Termine

Di 23.10.18
Krabbelgruppe Zwergentreff Theley (10:00 Uhr)
Di 23.10.18
Seniorenmesse im DRK Heim Hasborn anschl. Kaffeenachmittag (15:30 Uhr)
Di 23.10.18
Erklärgottesdienst Teil 4 (18:00 Uhr)
Di 23.10.18
Gebetskreis in der Pilgerstube des Klosters (18:45 Uhr)
Mi 24.10.18
Erklärgottesdienst Teil 4 (18:00 Uhr)
Zitat:
Man erlebt nicht das, was man erlebt, sondern wie man es erlebt.
(Wilhelm Raabe)