. . Login | Übersicht | Kontakt | Impressum

Dienstag der 17. Juli 2018 Start > Aktuelles > Newsarchiv
2018  • 2017  • 2016  • 2015  • 2014  • 2013  • 2012  • 2011  • Alle

Über 450 Besucher bei Nacht der Kirchen in Theley

29.05.15


Im Rahmen der saarländischen 'Nacht der Kirchen' öffnete am Pfingstsonntag auch die Pfarrkirche St. Peter in Theley ihre Pforten. Mehr als 450 Menschen kamen in das Gotteshaus der Schaumberggemeinde, um die Veranstaltungen unter dem Motto „Komm Schöpfer Geist kehr bei uns ein“ zu besuchen.

Nach der Eröffnung durch den Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Alexander Besch und das Team der Wort-Gottesdienst-Leiter lauschten die zahlreichen Besucher in stimmungsvoller, kerzenlichtdurchfluteter Atmosphäre den gregorianischen Chorälen der Abteischola Tholey, ehe der Hasborner Singkreis zu einem Taizé-Gebet einlud. Daneben bestand die Möglichkeit, an drei gestalteten Stationen an exponierten Stellen in der neugotischen Kirche innezuhalten oder mit anderen Gästen bei einem kleinem Imbiss auf dem Kirchenvorplatz ins Gespräch zu kommen.

In seiner Eröffnungsansprache griff Alexander Besch die „Un(be)greifbar“ des Heiligen Geistes auf und bat die Gläubigen: „Lassen Sie uns den Heiligen Geist spürbar werden, ja spürbar machen durch unser Gebet, durch unseren Umgang miteinander.“ Und dies scheint an diesem Pfingstsonntag in Theley gelungen zu sein. Pfarrer Dr. Ulrich Graf von Plettenberg zeigte sich jedenfalls in seinem Schlusswort be-geist-ert vom Projekt 'Nacht der Kirchen', das aus rein ehrenamtlichen Engagement verwirklicht wurde: „Ich bin zutiefst dankbar, froh und auch ein wenig stolz auf dieses Projekt. Solche Initiativen werden die Zukunft unserer Kirche ausmachen! Das zeigt auch das große Echo und der Anklang, den die 'Nacht der Kirchen' gefunden hat.“ Damit knüpfte er an seine Predigt an, die er kurz zuvor im Abschlussgottesdienst, der vom Kirchenchor der Pfarrei St. Peter Theley unter der Leitung von Dekanatskantor Thomas Martin mitgestaltet wurde, gehalten hatte: „Es ist Zeit, dass wir Kirche nicht auf das Gebäude, den Gottesdienst und einige wenige Amtsträger einschränken: Wir sind Kirche - immer dann, wenn wir uns von Jesu froher Botschaft erfüllen lassen und überall dort, wo wir diese frohe Botschaft leben und weitergeben." Auch Elke Conrad, die federführend im Organisationsteam mitwirkte, zeigt sich mehr als zufrieden mit dem Pfingstereignis in Theley und nahm daraus auch gleich Schwung für die weitere Arbeit mit: „Die Besucheranzahl hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Das zeigt uns, dass wir für diesen Abend in unserer Kirche wohl ein gutes und ansprechendes Programm aufgestellt haben. Wir werden uns gerne wieder an der Nacht der Kirche beteiligen.“




Autor/in: Alex Besch

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen






aktuelle Termine

Di 17.07.18
Krabbelgruppe Zwergentreff Theley (10:00 Uhr)
Di 17.07.18
Gebetskreis in der Pilgerstube des Klosters (18:45 Uhr)
Mi 18.07.18
Wort - des - Lebens (19:00 Uhr)
Do 19.07.18
Krabbelgruppe Hasborn (15:00 Uhr)
Do 19.07.18
Gebetskreis im Pfarrheim in Hasborn (18:30 Uhr)
Zitat:
Wer andren Gruben gräbt, fällt nicht so leicht selbst herein.
(unbekannt)