. . Login | Übersicht | Kontakt | Impressum

Donnerstag der 24. Mai 2018 Start > Aktuelles > Newsarchiv
2018  • 2017  • 2016  • 2015  • 2014  • 2013  • 2012  • 2011  • Alle

Buch des Monats Januar 2015

18.01.15

Nina Sedano

Die Ländersammlerin

Wie ich in der Ferne mein
Zuhause fand.


Die meistgereiste Frau Deutschlands erzählt
EDEN BOOKS , 2014

Verlagsinformation

Das Reisen ist Nina Sedanos große Leidenschaft. Ihr Leben in Frankfurt kann sie auf die Dauer nicht erfüllen und sie fasst einen mutigen Entschluss: Sie wird Geld ansparen, ihren Job aufgeben und alle 193 UN -Staaten bereisen. Voller Elan und Lebensfreude macht sie sich auf in die Ferne. Unterwegs erlebt sie Aufregendes, taucht in fremde Kulturen ein, knüpft Freundschaften, stößt manchmal an ihre Grenzen und lernt viel über das Leben, die Welt und sich selbst. Dabei verliert Nina Sedano niemals ihren Humor und vor allem nicht ihr Ziel aus den Augen. Heute sind elf Reisepässe vollgestempelt und die Ländersammlerin kann von sich behaupten, die meistgereiste Frau Deutschlands zu sein.


(Quelle: borromedien gmbh – Dieses und andere Bücher können Sie gerne auch bestellen bei der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Katharina Scheuern im Pfarrheim in Scheuern und unter www.borromedien.de.)




Öffnungszeiten
Sonntags: 10:00 - 11:00 Uhr
Mittwochs: 17:30 - 19:00 Uhr


Autor/in:






aktuelle Termine

Do 24.05.18
Krabbelgruppe Hasborn (15:00 Uhr)
Do 24.05.18
Gebetskreis im Pfarrheim in Hasborn (18:30 Uhr)
Fr 25.05.18
Krabbelgruppe Sotzweiler/Bergweiler (09:30 Uhr)
Di 29.05.18
Krabbelgruppe Zwergentreff Theley (10:00 Uhr)
Di 29.05.18
Seminar - Paulus- der Brief an die Römer (18:45 Uhr)
Zitat:
Der Teufel hat die Börse erfunden, um die Menschen dafür zu bestrafen, dass sie glauben, wie Gott aus dem Nichts etwas schöpfen zu können.
(unbekannt)