. . Login | Übersicht | Kontakt | Impressum

Dienstag der 17. Juli 2018 Start > Aktuelles > Newsarchiv
2018  • 2017  • 2016  • 2015  • 2014  • 2013  • 2012  • 2011  • Alle

ELIAS, Oratorium nach Worten des Alten Testamentes

23.02.13

Felix-Mendelssohn-Bartholdy

ELIAS, Oratorium nach Worten des Alten Testamentes


schon mehrfach hat die Chorgemeinschaft St. Peter Theley unter der Leitung von Dekanatskantor Thomas Martin das Werk eines großen Meisters aufgeführt. Genannt seien unter anderem die „Carmina Burana“ von Carl Orff, „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn und das „Weihnachtsoratorium“ von Johann-Sebastian Bach. In diesem Jahr wird am Sonntag, 10. März 2013, 16.00 Uhr, in der Sport- und Kulturhalle in Theley „ELIAS“ ein Oratorium nach Worten des Alten Testamentes von Felix Mendelssohn Bartholdy zu Gehör gebracht.

Der ELIAS wurde am 26. August 1846 mit 271 Chorsängern uraufgeführt. An die Uraufführung schloss sich eine umfangreiche Umarbeitung durch den selbstkritischen Komponisten an. In seiner endgültigen Fassung erlebte das Werk am 16. April 1847 die Londoner Erstaufführung.

Intensive Chorproben haben die über 100 Sängerinnen und Sänger des Projektchores in den letzten Monaten unter der Leitung ihres Chorleiters Thomas Martin zusammengeführt um dieses große Oratorium einzustudieren. Der Zuhörer erlebt im Wechsel zwischen Chor und Soli wie Mendelssohn in dramatischen Szenen das alttestamentarische Geschehen und die Kämpfe um den Propheten "Elias" gestaltet. Mit packender Dramatik und gleichzeitig mit einer Innigkeit des Gottvertrauens ist der alttestamentliche Bibeltext in den Rezitativen, Arien und Chorsätzen recht genau aufgenommen

Ausführende sind:
Die Chorgemeinschaft St. Peter Theley (Jugendchor, Junger Chor, Vokalensemble, Kath. Kirchenchor) mit einem weiteren Chor, der sich aus Sängerinnen und Sängern aus der Gemeinde Tholey sowie des Dekanats St. Wendel - Bereich Tholey zusammensetzt. Die renommierten und bekannten Solisten sind Anne-Kathrin Fetik (Sopran), Gabriele May (Alt), Vinzenz Haab (Bass) und Marc Dostert (Tenor). Den Orchesterpart (ca. 35 Personen) übernehmen Musiker der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern. Die Gesamtleitung hat Dekanatskantor und Kreis-Chorleiter Thomas Martin.

Karten sind im Vorverkauf zu 15,00 Euro erhältlich bei der Bäckerei Backes Theley, den Pfarrämtern Theley und Hasborn, dem Bürgeramt Tholey, dem Werthund Shop (Postfiliale) Theley und bei allen Chormitgliedern. An der Tageskasse, die ab 15:00 Uhr geöffnet ist, können die Karten zu 17,00 Euro erworben werden. Schüler/Studenten erhalten die Karten ermäßigt zu 13,-/15,-€.
Einlass ab 15:00 Uhr, freie Platzwahl

Theley, 16. Februar 2013



Autor/in: Elke Conrad

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen






aktuelle Termine

Di 17.07.18
Krabbelgruppe Zwergentreff Theley (10:00 Uhr)
Di 17.07.18
Gebetskreis in der Pilgerstube des Klosters (18:45 Uhr)
Mi 18.07.18
Wort - des - Lebens (19:00 Uhr)
Do 19.07.18
Krabbelgruppe Hasborn (15:00 Uhr)
Do 19.07.18
Gebetskreis im Pfarrheim in Hasborn (18:30 Uhr)
Zitat:
Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten.
(Bertrand Russel [Mathematiker u. Philosoph])